Archiv Medizin und Forschung

Lungenembolie: Wer braucht Thrombolyse?

Die Therapie einer akuten Lungenembolie orientiert sich am Mortalitätsrisiko. Jedoch ist die Entscheidung im mittleren Risikobereich manchmal...

mehr
Pneumologie

Herzstillstand nach dem Torjubel

Riesenjubel nach dem Siegestreffer und plötzlich sackt der Torschütze auf dem Rasen zusammen. Nach erfolgreicher Reanimation beginnt das Rätselraten...

mehr
Kardiologie

Antidepressiva wirken gegen Lungenkrebs

Bioinformatiker haben antineoplastische Effekte bei Medikamenten gegen Depressionen festgestellt. Imipramin und Promethazin sollen nach Erfolgen im...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Wann die arterielle Hypertonie beim Teenager behandeln?

Erhöhte Blutdruckwerte zeigen schon bei Teenagern ein größeres kardio­vaskuläres Sterberisiko an. Die Frage ist: Sollte man behandeln? Und wenn ja,...

mehr

Schwere Hypoglykämien verdoppeln KHK-Risiko

Schwere Hypoglykämien sind mit einem zweifach erhöhten Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen assoziiert. Dieses Ergebnis einer aktuellen Metaanalyse...

mehr

Pankreaskrebs: Chemotherapie auch adjuvant

Beim Pankreaskarzinom profitieren auch Patienten mit weniger fortgeschrittenem Tumor von einer Chemotherapie. Zu diesem Schluss kommen Onkologen der...

mehr

Kutanen Lupus in den Griff bekommen

Was, wenn man den kutanen Lupus erythematodes mit lokaler Steroidtherapie nicht mehr in den Griff bekommt? Ein Überblick über die Therapieoptionen.

mehr