Archiv Medizin und Forschung

Nach Naturkatastrophen tötet die Stress-Kardiomyopathie

Eine US-Studie zeigt erstmals, wie Tropenstürme, Erdbeben und Co. auf das Herz schlagen.

mehr
Kardiologie

Rheumatoide Arthritis: Wann die Biologika absetzen?

Wenn Patienten mit rheumatoider Arthritis gut auf TNF-Blocker ansprechen, stellt sich die Frage, ob man diese auch wieder absetzen kann. Einer...

mehr
Rheumatologie

Hypertriglyzeridämie nur nach Schweregrad einteilen

Die bisherige Einteilung der Hypertriglyzeridämien ist wohl gar nicht nötig. Zwei Kategorien sollen reichen: schwer und mild bis moderat.

mehr

Typ-1-Diabetes: In die Zukunft investieren!

Patienten profitieren von der frühen, intensiven Diabetestherapie noch Jahrzehnte später: Sie entwickeln deutlich seltener vaskuläre Komplikationen.

mehr
Diabetologie

Medikamentöse Tabakentwöhnung birgt keine Herzgefahr

Wenn Raucher aufhören, ihrer Sucht zu frönen, ist das unbestritten förderlich für ihre Gesundheit. Doch gilt dies auch für medikamentöse Therapien,...

mehr

Blut im Urin – einmal ist keinmal?

Blut im Urin, aber keine Symptome - das kann Patienten schnell verunsichern. Wie viel Diagnostik ist notwendig?

mehr

Glaukom-Patienten zum Üben an den Computer-Bildschirm!

Bisher wurden Gesichtsfeldausfälle bei einem Glaukom als irreversibel angesehen. Doch diese Aussage muss wohl revidiert werden.

mehr