Archiv Medizin und Forschung

Neue Hoffnung für Raucher

Ein Antiqualm-Impfstoff könnte Rauchern bald helfen, sich von ihrer Sucht zu befreien.

mehr

Resistenz-Risiko bestimmt den Blasen-Putz

Bei unkomplizierten Harnwegsinfekt hat

 

sich eine empirische Therapie ohne Keimnachweis bewährt. Bisher ist man damit gut gefahren. Doch wie lange...

mehr

Radfahrer im Blindflug

Die vorgeschriebenen Fahrradlampen sorgen nur dafür, dass der Byker nicht übersehen wird. Den Fahrweg erleuchten sie so gut wie gar nicht.

mehr

Ärzte-TÜV wieder belebt

Die Fortbildung reicht nicht aus, um kompetentes ärztliches Handeln sicherzustellen. Das behaupten die Gesundheitsminister der Länder. Sie fordern...

mehr

Plädoyer gegen Euthanasie

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte im Fall Diane Pretty ist eine Entscheidung für das Leben und gegen Euthanasie.

mehr

Lebenshilfe statt Euthanasie!

160 000 Plakate "Menschliche Zuwendung statt aktiver Sterbehilfe" hat die Deutsche Hospiz Stiftung (DHS) bundesweit verschickt - an Arztpraxen,...

mehr

Risiken für Neueinsteiger

Wer als Arzt in eine bestehende Praxis einsteigt, muss zukünftig damit rechnen, auch für alte Verbindlichkeiten einzustehen. Einen Ausweg aus der...

mehr