Archiv Medizin und Forschung

FSME-Impfung nach Maß

Gefährdete Personen sollten sich gegen FSME

 

impfen lassen, lautet die einhellige Forderung. Wer aber ist gefährdet, und wie muss man immunisieren,...

mehr

Wenn Kalk durch die Haut bricht

Seit zehn Jahren Ulzera an den Unterschenkeln,

 

seit acht Jahren Einsteifen von Fingern und Zehen, seit sechs Jahren Raynaud-Symptome und in den...

mehr

Pflaster schickte Frau ins Koma

Ernsthafte Vorerkrankungen hatte die Mutter nicht, sie nahm auch keine Medikamente, berichtete die Tochter der 77-jährigen Notfallpatientin. Wie kam...

mehr

Fester Punktwert für 65 % der Arbeit

Der neue Honorarverteilungsmaßstab (HVM), gültig ab Juli, soll den Thüringer Vertragsärzten laut KV einen "Ausstieg aus dem Hamsterrad" ermöglichen....

mehr

Meningitis-Hirn vorm Einklemmen schützen

Jeder dritte Meningitis-Patient stirbt. Nur wenn man den Infektionsherd schnell eliminiert und das Gehirn von Anfang an vor einer Einklemmung schützt,...

mehr

Pränataldiagnostik in der täglichen Praxis

Warum sollte bei adipösen Schwangeren das

 

fetale Herz-Screening schon mit der 13. SSW erfolgen? Worauf ist beim Ersttrimister-Screening überhaupt...

mehr

Kurz und kräftig oder sanft und lang?

Ob kurzfristig eine hochdosierte Kortisoncreme oder niedrigkonzentriert über längere Zeit, für die topische Therapie des milden bis moderaten...

mehr