Archiv Medizin und Forschung

Was Sie beim prolongierten Trauer-Syndrom tun können

Auf Dauer gefangen im Verlustschmerz- Wie können Sie Patienten mit inadäquater Trauerbewältigung helfen?

mehr

Bei Alzheimer die Muskeln trainieren

Mit dem Verlust der kognitiven Fähigkeiten geht bei der Alzheimer-Demenz oft auch ein physischer Abbau einher. Kann regelmäßiges körperliches Training...

mehr

Atemstörung bei Herzinsuffizienz behandeln!

Die Cheyne-Stokes-Atmung bei Herzinsuffizienz gilt als schlechtes prognostisches Zeichen. Doch welchen Effekt hat eine Therapie der Atemstörung?

mehr
Kardiologie

Wer braucht Sauerstoff im Flugzeug?

Flugreisen gehören auch für Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenkrankheit heute zum Lebensgenuss. Doch wie stellen Sie die Tauglichkeit fest?

mehr

ESC 2013 - Infarkt: Akut-Therapie ausgeweitet

Bei Patienten mit ST-Hebungsinfarkt wird im Katheterlabor nur das schuldige Gefäß versorgt. Sollten in gleicher Sitzung auch andere relevante Stenosen...

mehr
Kardiologie

Einfache Tests klären Schwindel-Genese

Bei 90 % der Schwindel-Patienten finden Sie allein durch Anamnese und Untersuchung das Wichtigste heraus. Machen Sie sich schlau!

mehr
Neurologie

ESC 2013: Hormone bestimmen Hochdrucktherapie der Frau

„Hormonassoziierte Zustände“ wie orale Kontrazeption und Schwangerschaft spielen bei der Blutdruckeinstellung der Frau eine Rolle! Welche genau?

mehr
Kardiologie