Archiv Medizin und Forschung

Keimabwehr mit Wurmeiern stärken?

Neue Krankheitskonzepte in neue Therapieoptionen übersetzen: Wie genau wollen Wissenschaftler die chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen künftig...

mehr

Soll man dicken Diabetikern den Magen-Bypass anbieten?

Dass bariatrische Eingriffe bei adipösen Patienten einen Typ-2-Diabetes in Remission bringen können, hat neue therapeutische Ideen geweckt. Sollte man...

mehr
Diabetologie

Chronische Gelenkbeschwerden brauchen starke Analgesie

Viele Patienten leiden unter chronischen Schmerzen des Bewegungsapparates. Wenn NSAR und Physiotherapie nicht mehr reichen, braucht es eine...

mehr

ERS 2013: E-Zigaretten erleichtern den Rauch-Ausstieg

Die E-Zigarette ist möglicherweise besser als ihr Ruf: Anscheinend erleichtert sie den Ausstieg aus der Sucht ebenso wirksam wie Nikotinpflas­ter.

mehr

Was Sie beim prolongierten Trauer-Syndrom tun können

Auf Dauer gefangen im Verlustschmerz- Wie können Sie Patienten mit inadäquater Trauerbewältigung helfen?

mehr

Bei Alzheimer die Muskeln trainieren

Mit dem Verlust der kognitiven Fähigkeiten geht bei der Alzheimer-Demenz oft auch ein physischer Abbau einher. Kann regelmäßiges körperliches Training...

mehr

ESC 2013: KHK-Diagnostik im Drei-Stufen-Protokoll

Koronarkranke erhalten Stents, obwohl weniger als 10 % ihres Myokards unter Ischämie leiden? Die neue ESC-Leitlinie hilft, Übertherapie künftig zu...

mehr
Kardiologie