Archiv Medizin und Forschung

Bei Epilepsie nicht pauschal von Schwangerschaft abraten

Eine Epilepsie ist per se kein Grund, von einer Schwangerschaft abzuraten. Um aber potenzielle Risiken zu minimieren, sollte eine epilepsiekranke Frau...

mehr

Bürokraten torpedieren Krebsvorsorge

Das Bundesversicherungsamt (BVA) verbietet den Betriebskrankenkassen in Bayern mit der KV erfolgreich bisher durchgeführte Präventionsleistungen.

mehr

BERLIN

Im Fencheltee finden sich ebenso wie in einer Reihe von Gewürzen (Estragon, Basilikum, Anis, Sternanis, Piment, Muskat, Lemongras) als natürliche...

mehr

Spondylitis mit Anti-TNF-alpha bremsen?

Ist für Patienten mit Spondylitis ankylosans mehr drin als die bisher übliche palliative Behandlung? In Studien konnte nachgewiesen werden, dass die...

mehr

Nur gemindertes GOÄ-Honorar

Wenn externe Ärzte für ein Krankenhaus Leistungen für dort stationär liegende Privatpatienten erbringen, müssen sie die Privatrechnungen mindern. Das...

mehr

Wie das Virus stoppen?

Frage von Dr. Ulrich Niessen,

 

Facharzt für Allgemeinmedizin,

 

Waldböckelheim:
Mein Patient erkrankte vor fünf Jahren erstmalig akut an einer...

mehr

Krebstherapie ließ Wimpern wachsen

Was viele Frauen Tusche und Wimpernzange zu

 

erreichen suchen, bescherte einem Melanompatienten die postoperative Interferontherapie:

mehr