Archiv Medizin und Forschung

Lactobazillen schützen vor Atopie

Mit Nikotinkarenz, vier bis sechs Monaten nur Muttermilch und Lactobacillus GG im letzten Trimenon bzw. während der Stillzeit

 

können atopische...

mehr

Arzneiausgaben mit Sondereffekt

Der vom Gesetzgeber erzwungene "Solidarbeitrag" der forschenden Pharmaunternehmen in Höhe von

 

205 Mio. € macht es möglich: Das GKV-Defizit in Höhe...

mehr

Frauenförderung ja, Quote nein

Einen ersten Erfolg konnten die im Berufsleben reichlich benachteiligten Ärztinnen beim 105. Deutschen Ärztetag gleich verbuchen: Das Ärzteparlament...

mehr

BÄK will 2004 in Berlin sein

Der geplante Umzug der Bundesärztekammer nach Berlin hat im BÄK-Haushalt 2000/2001 einen überraschenden Überschuss von 490 541 Euro erzeugt. Das Geld...

mehr

Mit Östrogen gegen Alzheimer?

Eine Arbeitsgruppe am Max-Planck-Institut für

 

Psychiatrie in München konnte zeigen: Östrogen besitzt eine antioxidative und neuroprotektive...

mehr

Exfrau räumte Konto

Erst nach Durchsicht der Kontoauszüge

 

bemerkte Dr. H.: Nach der Scheidung hatte er vergessen, die Kontovollmacht seiner Exehefrau zu widerrufen....

mehr

Schinkengang macht kontinent

Nicht nur schwaches Bindegewebe, Übergewicht und Schwangerschaft können den Beckenboden überlasten. Auch chronischer Husten oder häufiges schweres...

mehr