Archiv Medizin und Forschung

Behandlung der Schlafapnoe kurierte Handekzem

Wegen seiner Schlafapnoe erhielt ein 62-jähriger Mann nachts regelmäßig Sauerstoff - und wurde ganz nebenbei von einer hyperkeratorischen Dermatitis...

mehr

Risiko-Vorhersage unsicher

Zwar lassen sich Faktoren identifizieren, die unter konventionellen NSARs das Risiko einer oberen gastrointestinalen Blutung erhöhen. Daten liegen...

mehr

Mit einer Stunde zum Rüpel

Kann zu viel Fernsehkonsum aus Jugendlichen gewalttätige Rüpel machen? Darüber sind sich Psychologen immer noch nicht einig. Eine aktuelle Studie...

mehr

Die Argon Plasma Koagulation

Die Inzidenz des Rektumkarzinoms nimmt mit steigendem Alter deutlich zu. Therapie der Wahl ist auch bei alten Menschen die kurative Resektion. Häufig...

mehr

Deutliche Verbesserung der Lebensqualität

Die typischen Symptome einer Refluxösophagitis können den betroffenen Patienten ganz schön zu schaffen machen und bedeuten nicht selten eine grosse...

mehr

Welche Faktoren bessern die Aussicht auf Heilung?

Helicobacter pylori und erosive Veränderungen des Oesophagus müssen für die Heilung einer Refluxkrankheit kein schlechtes Vorzeichen sein. Im...

mehr

Hoffnungsschimmer für nicht alkoholische Steatohepatitis

Nachdem Metformin im Tierexperiment biochemische und pathophysiologische Veränderungen bei nichtalkoholischer Steatohepatitis (NASH) umkehren konnte,...

mehr