Archiv Medizin und Forschung

Beim Kreuzschmerz wird die Leitlinie missachtet

Die Zahl an Rückenschmerzpatienten steigt, die Qualität der Therapie sinkt. Zu diesem alarmierenden Ergebnis kommt eine aktuelle amerikanische Studie.

mehr

Brustkrebs: Fettabsaugen verschlankt Lymphödem-Arm

Chirurgische Eingriffe bei der Lymphödemtherapie gewinnen zunehmend an Boden. Experten erklären, warum die Absaugung von Fett gegen den Lymphstau...

mehr

Diagnose Krebs, so sagt man es dem Patienten...

Krebs-Diagnose: Nicht aufklären verletzt die Selbstbestimmung des Patienten, aber wie klärt man auf, ohne den Patienten langfristig zu traumatisieren?

mehr
Onkologie • Hämatologie

PPI-Therapie immer kritisch hinterfragen

Protonenpumpen-Inhibitoren gehören zu den besonders häufig verordneten Medikamenten. Aber oft werden sie über lange Zeit eingenommen, ohne dass eine...

mehr

Bei jeder Tetanus-Spritze ?auch an Keuchhusten denken!

Seit 2009 wird die einmalige Keuchhustenimpfung aller Erwachsenen offiziell empfohlen. Mit der Umsetzung sieht es nach neuen Daten aber schlecht aus.

mehr

Droht Pandemie durch neues Corona-Virus?

Das im vergangenen Herbst bekannt gewordene „Middle East Respiratory Syndrome Coronavirus“ (MERS-CoV) ähnelt verdächtig dem SARS-Virus. Doch kann es...

mehr

90 % Therapieerfolg mit fixen Olmesartan-Kombinationen

Etwa zwei Drittel aller Hypertoniker brauchen mindestens zwei Wirkstoffe zur optimalen Kontrolle des Blutdrucks. Fixe Dosiskombinationen versprechen...

mehr