Archiv Medizin und Forschung

Kein beschleunigter Knochenabbau!

Die Hypothese, dass nach Beendigung der

 

Hormonersatztherapie ein beschleunigter Knochenabbau eintritt, ist nach den Daten der "Postmenopausal...

mehr

Wie gefährlich ist eine febrile Neutropenie?

Die Angst vor der febrilen Neutropenie ist ein Grund, warum in der First-line-Therapie des metastasierten Mammakarzinoms die Kombination aus...

mehr

Cyproteronacetat erhält Status quo

Nach laparoskopischer Sanierung einer pelvinen Endometriose eignet sich Cyproteronacetat (CPA) in den ersten Monaten gut zur Analgesie...

mehr

Impfen befreit von Fluorbeschwerden

Fast jede fünfte Frau sucht wegen Fluor die Frauenarztpraxis auf. Häufigste Ursachen des Fluor vaginalis sind eine bakterielle Vaginose und die...

mehr

Laparoskopische Herdsanierung bringt nichts

Nur bei manifesten, pelvinen Adhäsionen lohnt sich bei einer Sterilitätspatientin mit Endometriose die Laparoskopie. Die alleinige Koagulation von...

mehr

Strategien gegen Spätabort und Frühgeburt

Bei Schwangeren mit wiederholt frühen Frühgeburten in der Anamnese sollte in der 14. SSW eine

 

Cerclage durchgeführt werden. Weitere Strategien...

mehr

Bürgen greift Ehe an

Die Ehefrau von Kollege E. verfügt erfreulicherweise über eigenes Vermögen. Weniger erfreulich ist, dass der Berliner Praxisinhaber seine Frau zu...

mehr