Archiv Medizin und Forschung

Was Striae gedeihen lässt

Eine ganze Reihe von Faktoren begünstigt die Entstehung von Striae. Schwierig bleibt aber die Behandlung dieser häufigen Atrophie.

mehr

Schmerzfrei durch neue Operationsmethoden?

Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen sind zwar nach wie vor eine Domäne der konservativen Therapie. Doch gerade beim diskogenen Rückenschmerz werden...

mehr

Vertreiben Sie die Dyshidrose!

Heftig juckende, prall gefüllte Bläschen an

 

Händen oder Füßen? Solch ein Befund kennzeichnet die Dyshidrose. Mit Gerbstoffen und Steroiden können...

mehr

Antikörper lindert Heuschnupfen

Für Heuschnupfen-geplagte könnten bald rosige Zeiten anbrechen. Nicht nur, dass ihnen mit dem Anti-IgE-Antikörper Omalizumab eine neue, sehr effektive...

mehr

Furcht steigert Blutdruck

Der Chef beeinflusst den Blutdruck und damit die Gesundheit seiner Mitarbeiter ganz wesentlich. Das zeigte jetzt eine Britische Studie, in der 25 im...

mehr

Blaue Lider wegspritzen

Kann man mit der bei Varikose und Besenreisern so erfolgreichen Verödungstherapie auch kosmetisch störende Venen im Gesicht beseitigen?

mehr

Pflanzenschatz gegen Demenz

Eine Demenz lässt sich zwar nicht heilen, wohl aber in ihrem Verlauf aufhalten. Hier lohnt sich der Griff in den Arzneischatz der Natur: Ginkgo biloba...

mehr