Anzeige

Archiv Medizin und Forschung

Der Darm als Bindeglied zwischen Depression und hepatischen Erkrankungen

Schon Hippokrates hat die „schwarze Galle“ aus der Leber mit den typischen Symptomen einer Depression in Verbindung gebracht. Mediziner haben nun...

mehr

Bronchiektasie erweitert die Kosten

Krankhafte Ausbuchtungen der Bronchien gelten in Deutschland als unterdiagnostiziert. Dennoch ist die finanzielle Belastung, die sie verursachen,...

mehr
Pneumologie

Grapefruit-Effekt: Citrus stört den Herzrhythmus

Grapefruitsaft verlängert das QT-Intervall. Personen, die QT-verlängernde Medikamente einnehmen, sollten die Frucht daher meiden.

mehr
Kardiologie

Niereninsuffizienz: Vermehrte Flüssigkeitszufuhr ändert nichts an der Filtrationsrate

Patienten mit schlechten Nierenwerten erhalten oft den Rat, regelmäßig viel zu trinken. Dabei hat die gesteigerte Flüssigkeitsaufnahme offenbar...

mehr

Therapieängste der Patienten berücksichtigen

Hypoglykämien sind auch bei Diabetes Typ 2 mit Angst behaftet und haben Einfluss auf die Therapietreue der Patienten. Im Rahmen einer...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie

Auf Krebs folgt Krebs: Besonders fünf Primärtumor-Typen bei jugendlichen Patienten betroffen

Patienten, die in jungen Jahren eine Krebserkrankung überstanden haben, weisen bekanntlich eine erhöhte Morbidität und insbesondere ein erhöhtes...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie , Pneumologie

Tumorkachexie: Gewichtsverlust sowie Muskelschwund bei Krebspatienten aufhalten

Die Tumorkachexie als Komplikation von Krebserkrankungen reduziert nicht nur die Lebensqualität, sie vermindert auch das Ansprechen auf die...

mehr
Onkologie • Hämatologie