Archiv Medizin und Forschung

Blickdiagnose im Bauch

Schnell, einfach und aussagekräftig x96 so stellt sich die Minilaparoskopie in der Inneren Medizin heute dar. Durch ein winziges Loch im Bauch gelingt...

mehr

Schaden Hormone der Niere?

Frauen, die über lange Zeit orale Kontrazeptiva einnehmen oder eine Hormonersatztherapie erhalten, haben ein erhöhtes Mikroalbuminurie-Risiko.

mehr

Capecitabin effektiv bei Brustkrebs

Die Stufentherapie des lokal fortgeschrittenen und metastasierten Mammakarzinoms wird durch Capecitabin erweitert. Das neue, oral applizierbare...

mehr

TVT-Komplikationen rücken ins Visier

Nach rund dreijähriger Anwendung der TVT-Methode in Deutschland rücken die Nebenwirkungen und Komplikationen verschärft ins Visier. Der scheinbar so...

mehr

Myome werden nicht aktiviert

Hat eine Myompatientin die Menopause erreicht, ist die spontane Regression der Myome wahrscheinlich, eine Operation oft nicht mehr nötig. Dies ändert...

mehr

Hormon-Substitution macht 60-Jährige messbar lebendiger

Frauen, die lange Jahre eine Östrogen-/Gestagensubstitution erhalten haben, sind im Alter über 60 ihren gleichaltrigen Geschlechtsgenossinnen, die...

mehr

Aromatasehemmer zeigt Überlebensvorteil

Die bislang größte randomisierte Studie zur

 

First-line-Therapie des metastasierten rezeptorpositiven Mammakarzinoms postmenopausaler Frauen belegt:...

mehr