Archiv Medizin und Forschung

Günstiges Gemüse gegen die Fettsucht

Obst und Gemüse billiger, stark fetthaltige Lebensmittel teurer – mit diesen und anderen Maßnahmen möchte die WHO den Trend zum Übergewicht stoppen.

mehr

Krebs aus der Röhre

Experten fordern drastische Maßnahmen gegen zu hohe Strahlenbelastung: Solarien-Verbot für Jugendliche unter 18 Jahren und strengere Richtlinien für...

mehr

Ärger bringt das Herz aus dem Takt

Akute Wutausbrüche und zuviel Ärger sind schlecht fürs Herz – fand eine US-amerikanische Studie heraus.

mehr

Mit Glühwürmchen gegen Dopingsünder

Ein Gen von Glühwürmchen bringt auch bisher unbekannte Doping-Substanzen zum Leuchten. Wissenschaftler der Uni Bonn meldeten das neue Verfahren nun...

mehr

Niedrigster Krankenstand seit zehn Jahren

Arbeitnehmer fehlten 2005 krankheitsbedingt durchschnittlich drei Wochen. Doch je nach Branche und Wohnort liegen die Werte weit auseinander.

mehr

KV Bayerns baut 225 Arbeitsplätze ab

Schon vor ihrem Inkrafttreten zeitigt die Gesundheitsreform unerwünschte Nebenwirkungen: Weil den KVen künftig wichtige Aufgaben entzogen werden,...

mehr

BZ-Kontrolle bei psychisch Kranken

Diabetiker mit psychischer Erkrankung haben häufig eine schlechte Stoffwechselkontrolle. LDL und HbA1c werden bei ihnen seltener bestimmt. Wo liegen...

mehr