Archiv Medizin und Forschung

COPD-Patienten schlecht versorgt

Die schlechte Versorgung von COPD-Patienten hat der Sachverständigenrat für die Konzertierte Aktion im Gesundheitswesen (SVR) angeprangert.

mehr

Haben PVS und Ärzte geschummelt?

Rund 1500 Ärzte, die ihre Privatliquidation über

 

die Privatärztliche Verrechnungsstelle (PVS) Limburg abwickeln, müssen sich fragen: "Hänge ich...

mehr

Was tun, wenn das PSA oben bleibt?

Frage von Dr. R. P.,

 

Arzt für Allgemeinmedizin in G.:
Bei einem 70-jährigen gesunden Mann wurde bei der Vorsorgeuntersuchung ein PSA von 45,7 µg/l...

mehr

So treffen Antibiotika voll ins Schwarze

Bei eitrigen HNO-Infektionen an Antibiotika sparen: Der Schuss kann nach hinten losgehen und das Ganze richtig teuer werden lassen. Wer Sinusitis &...

mehr

Fünfstündige Reanimation überlebt

Mehrstündige Reanimationen werden meist nur mit schweren neurologischen Schäden überlebt. Anders bei einem Italiener, der mehr als fünf Stunden

...

mehr

Retten Sie das Bein sofort!

Klagt Ihr Patient über Ruheschmerzen im

 

Bein oder weist er gar ein Ulkus oder eine Gangrän auf, heißt es schnell handeln. Denn falls eine...

mehr

Nüsse verhindern KHK

Wer vier- bis fünfmal in der Woche Nüsse isst, und dabei mindestens 100 g verzehrt, schützt sich vor kardiovaskulären Erkrankungen.

mehr