Archiv Medizin und Forschung

Chance bei schwerer Arthritis

Welchen Stellenwert hat die Immunadsorption in der Behandlung der schweren rheumatoiden Arthritis? Diese Frage wurde auf dem Rheumatologenkongress...

mehr

Computer erleichtert Therapie

Nach Hause entlassen und doch nicht ohne Betreuung: Herr K., nach einem Schlaganfall wieder daheim, arbeitet viel mit dem Computer.

mehr

Televisite beim Schlaganfall-Patienten

Sind die Tage, in denen der Arzt leibhaftig zum Hausbesuch auftaucht, gezählt? Wohl kaum, doch der körperlose Kontakt via PC ist heute keine...

mehr

Wie teuer wird die Scheidung?

Steht der Zugewinn-Ausgleich ins Haus, wird in

 

aller Regel mit harten Bandagen gekämpft. Noch weit verbreitet ist die Auffassung: eine Arztpraxis...

mehr

Nach einem Jahr sinnlos

Wenn Patienten ein Jahr nach Apoplex noch Schwierigkeiten mit dem Gehen haben, hilft ambulante Krankengymnastik wenig.

mehr

Auch hochbetagte Knochen profitieren!

Die meisten osteoporotisch bedingten Frakturen erleiden Frauen jenseits des 75. Lebensjahres. Trotzdem wird eine Östrogensubstitution zur Stärkung der...

mehr

ICSI-Studie exkulpiert Methode

ICSI-Kinder haben ein erhöhtes Risiko für Fehlbildungen. Ursächlich ist jedoch nicht die Methode der intrazytoplasmatischen Spermien-Injektion (ICSI),...

mehr