Archiv Medizin und Forschung

"Harte Drinks" schlagen Frauen auf die Brust

Der Volksmund nimmt sich gern "einen zur Brust". Offenbar beschreibt diese Wortspielerei aber zumindest für Frauen den "Wirkort" des Alkohols genauer,...

mehr

Beim Chlamydien-Screening zählt Methode

Zum Routine-Screening in der Schwangerenvorsorge gehört die Suche nach Chlamydia trachomatis. Ein wichtiger Punkt dabei ist, dass der richtige...

mehr

Neuem Risikofaktor auf der Spur

Ist ein neuer Risikofaktor für den Herz-Kreislauftod identifiziert? Italienische Forscher berichten, dass ein Inhibitor der NO-Synthase namens "ADMA"...

mehr

Wie viele Teststreifen für wen?

Welchem Diabetiker sollte man wie viele Teststreifen zur Blutzuckerselbstkontrolle verordnen? Eine schwierige Abwägung zwischen Wirtschaftlichkeit und...

mehr

Herzinsuffizienz nach neuen Stadien behandeln

Therapie der Herzinsuffizienz im dritten Jahrtausend: Die Fülle aktueller Daten und Erkenntnisse veranlasste US-Experten, ihre Leitlinien von 1995 zu...

mehr

Was tun gegen die rätselhafte Müdigkeit?

Über die Ursache des chronischen Müdigkeitssyndroms sind sich die Wissenschaftler nach wie vor uneinig. Daher gibt es auch eine ganze Reihe von...

mehr

Ernährungs-Tipps für Bergwanderer

Auch Bergwanderer brauchen medizinische Beratung. Was bei der Auswahl von Lebensmitteln und Getränken in großen Höhen von 2 000 bis 4 000 m zu...

mehr