Archiv Medizin und Forschung

Auch hochnormaler Blutdruck schädigt Herz und Gefäße

Ein Blutdruck von 130 bis 139 mmHg systolisch und 85 bis 89 mmHg diastolisch bedeutet definitionsgemäß noch keine Hypertonie. Allerdings ist man mit...

mehr

Versicherung verkaufen

Zur vorzeitigen Kündigung einer Lebensversicherung gibt es eine Alternative: Neben der cash.life AG engagiert sich auch die Barwert-Policenbörse...

mehr

"Wir sind kein Auslaufmodell"

Seit Jahren stehen die Kassenärztlichen Vereinigungen unter massivem Druck, klagte Nordwürttembergs KV-Chef Dr. Werner Baumgärtner auf dem 1....

mehr

AOK wechselt ihren Chef aus

Knall auf Fall hat der Verwaltungsrat der AOK Hessen den Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Gerresheim von seinem Amt entbunden und sogleich Fritz Müller,...

mehr

Televisite beim Schlaganfall-Patienten

Sind die Tage, in denen der Arzt leibhaftig zum Hausbesuch auftaucht, gezählt? Wohl kaum, doch der körperlose Kontakt via PC ist heute keine...

mehr

Wie teuer wird die Scheidung?

Steht der Zugewinn-Ausgleich ins Haus, wird in

 

aller Regel mit harten Bandagen gekämpft. Noch weit verbreitet ist die Auffassung: eine Arztpraxis...

mehr

Nach einem Jahr sinnlos

Wenn Patienten ein Jahr nach Apoplex noch Schwierigkeiten mit dem Gehen haben, hilft ambulante Krankengymnastik wenig.

mehr