Archiv Medizin und Forschung

Kokain-Entzug mit Qigong

Kann man Süchtigen mit traditionellen chinesischen Methoden den Drogenentzug erleichtern? Bei Kokainabhängigen zumindest hilft Qigong, wie eine Studie...

mehr

Vier W-Fragen für ihre Nerven-Anamnese

Lassen Sie den Patienten beim Stellen der Polyneuropathie-Diagnose mithelfen. Das vermeidet Verzetteln und überflüssige Untersuchungen.

mehr
Neurologie

Neue Studiendaten zur ankylosierenden Spondylitis

Bechterew-Patienten möchten lange beweglich bleiben. Neue Studien befassten sich mit der Frage, wie die moderne Therapie im Langzeitverlauf wirkt.

mehr
Rheumatologie

Zirkadiane Uhren ticken im ganzen Körper

Die innere Uhr gibts nicht nur im Gehirn, auch in anderen Organen sorgen sie für die zirkadiane Rhythmik.

mehr

Wirken Nahrungsergänzungsmittel gegen atopische Dermatitis?

Studien zu Nahrungsupplemente bei atopischer Dermatitis gibt es längst, die Ergebnisse sind jedoch widersprüchlich. Ein Review schafft Klarheit.

mehr
Diabetologie

Neue Erkenntnisse zur Neuro-Rehabilitation

Filme vom Brotschmieren oder Briefeschreiben könnten künftig ihren Platz in der Schlaganfall-Reha finden. Eine Studie weist auf den Wert visueller...

mehr

Herzschutz mit Leinöl

Nicht nur Seefisch als der Lieferant Nr. 1 für gesundheitsfördernde Fettsäuren, sondern auch pflanzliche Öle wie das Leinöl haben das Potenzial, die...

mehr