Archiv Medizin und Forschung

Schwangerschaft: Valvuläre Insuffizienzen und Stenosen erfordern regelmäßige Kontrollen

Einen Klappenfehler erkennen und korrigieren, bevor frau schwanger wird – das wäre natürlich wünschenswert. Aber auch in der Gravidität gibt es...

mehr
Kardiologie

Neue Zostervakzine nimmt die STIKO-Hürde

Die Erkrankungszahlen von Herpes Zoster und Zosterneuralgie steigen stetig. Seit 2018 steht ein hocheffektiver Totimpfstoff für Erwachsene zur...

mehr
Infektiologie

Nierenschwäche kann zum Problem werden

Ob ein Medikament frei von schweren Nebenwirkungen ist, zeigt sich erst unter Alltagsbedingungen. Das gilt auch für den...

mehr

Wann wird die Asbestose bösartig?

Ein malignes Mesotheliom könnte früher erkannt werden: mithilfe der im Serum gemessenen Konzentrationen von Calretinin und Mesothelin. Das deuten...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

EU-Zulassung für Nivolumab plus Ipilimumab

Die Kombination von Nivolumab (Opdivo®) und Ipilimumab (Yervoy®) wurde als Erstlinientherapie für Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom...

mehr
Medizin und Markt Zulassung

Patientenvorteile von Osimertinib in der Erstlinientherapie durch G-BA bestätigt

Der G-BA hat in seinem Beschluss zur frühen Nutzenbewertung den Zusatznutzen für Tagrisso® (Osimertinib) in der Erstlinientherapie des NSCLC mit akti...

mehr
Medizin und Markt Nutzenbewertung

Rezidive vermeiden

Ob sich Pembrolizumab auch für die adjuvante Therapie des Melanoms eignet, sollte die KEYNOTE-054-Studie zeigen. Das Ergebnis: Das rezidivfreie...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie