Archiv Medizin und Forschung

Fettleber – was kann man dagegen tun?

Gegen die Fettleber lässt sich etwas unternehmen: Gewichtsverlust, maßvoll Alkohol und Kaffee wirken sich günstig auf die hepatische Steatose aus.

mehr

Schluss mit Diät-Mythen: Experten klären auf

Falsche und wissenschaftlich nicht haltbare Vorstellungen zur Fettsucht kursieren auch in der Fachliteratur. Anlass für eine amerikanische...

mehr

Ferse überlastet: Sportler zum Treppentraining!

Um eine schmerzende Achillessehne zu beruhigen, braucht man mitunter ein multimodales Konzept.

mehr

Allergische Rhinitis doppelt behandeln

In den Leitlinien zur Therapie der allergischen Rhinitis heißt es, topische Kortikosteroide seien einem Antihistaminikum immer überlegen. Eine...

mehr

Bei stabiler KHK Tabletten oder PTCA?

Gehört ein Patient mit stabiler Angina pectoris auf den Kathetertisch? Oder sollte man, ihn rein medikamentös versorgen? Ein Experte nimmt Stellung.

mehr
Kardiologie

Wie der Zweite Weltkrieg noch heute Menschen quält ...

Die Wurzeln psychischer Störungen liegen bei älteren Menschen oft in Kriegserlebnissen. Es lohnt sich, die Biografie hinterfragen.

mehr
Psychiatrie

Schützen Extra-Pfunde ?vor frühem Ableben?

Übergewicht als Lebensversicherung? Patienten mit einem BMI zwischen 25 und < 30 zeigen eine geringere Mortalität als Normalgewichtige, so das...

mehr