Archiv Medizin und Forschung

Männer impotent durch die Prostatabiopsie?

Eine erektile Dysfunktion nach Prostatabiopsie wurde schon öfter beschrieben. Jetzt gibt es Hinweise auf eine psychische Komponente.

mehr

Training gegen Sodbrennen

Reflux: Weniger Magensäure, bessere Lebensqualität und geringerer Medikamenten-Bedarf dank einem einfachen Atemtraining.

mehr

DGIM 2013 - Betablocker und pAVK – verträgt sich das?

Viele Ärzte misstrauen den Betablockern wenn eine pAVK im Spiel ist. Doch was tun Sie, wenn das Herz des Claudicatio-Patienten das Medikament braucht?

mehr
Kardiologie

Pankreasinsuffizienz: Malnutrition und Knochenschäden abwenden!

Falsche Beratung bei Pankreasinsuffizienz: Fehlernährung und Fettstühle stehen auf der Tagesordnung.

mehr
Diabetologie

Botulinumtoxin vermindert Kopfschmerztage

Botulinumtoxin A hilft den meisten Patienten mit chronischer Migräne, auch wenn diese die Kriterien für Medikamentenübergebrauch erfüllen. Verlangt...

mehr

Facharztstandard bei Aufklärung verschärft Arbeitsbelastung

Über das Patientenrechtegesetz wurden die Anforderungen bei der Patientenaufklärung verschärft. Reichte bisher der Weiterbildungsassistent, muss es...

mehr

DGIM 2013 - CUP - Wenn der Ursprung der Metastase unerkannt bleibt

Beim „Cancer of Unknown Primary", CUP, lässt sich der Primärtumor nicht aufspüren. Die Untersuchungsergebnisse geben dennoch Anhaltspunkte zur...

mehr
Onkologie • Hämatologie