Archiv Medizin und Forschung

Atopisches Ekzem: Hahnemanns Heilweise wirksam, aber teuer?

Homöopathie und konventionelle Medizin scheinen bei Neurodermitis gleich gut zu wirken.

mehr

Nase dicht? Gut durchspülen!

Salzwasserspülungen lohnen sich bei chronischer Rhinosinusitis. Ob sie auch bei akuter Rhinosinusitis empfehlenswert sind, muss noch untersucht...

mehr

Blitzkalkulation bei Lungenembolie

In sehr ausgewählten Fällen können Patienten mit Lungenembolie auch ambulant therapiert werden, allerdings nur bei niedrigem individuellem Risiko und...

mehr
Pneumologie

Vorsicht mit Akupunktur bei oral antikoagulierten Patienten

Akupunktur bei instabiler INR-Einstellung kontraindiziert – ausgedehnte Hämatome drohen, Fall landete vor der Schlichtungsstelle.

mehr

Als Leiche unzählige Leben retten

Bis zu fünf Tage nach dem Tod eines Menschen können Teile seines Körpers eventuell noch für lebensrettende Therapien verwendet werden. Dies fanden...

mehr

Wird die Lysetherapie falsch dosiert?

Deutsche Stroke-Units schätzen Körpergewicht oft nur Pi mal Daumen, anstatt leitliniengerecht gewichtsadaptiert.

mehr

Leukämie durch Chemotherapie

Wie hoch ist das Risiko für Krebspatienten nach vorangegangener Zytostatikabehandlung an einer tAML zu erkranken?

mehr
Onkologie • Hämatologie