Archiv Medizin und Forschung

Wie der Zweite Weltkrieg noch heute Menschen quält ...

Die Wurzeln psychischer Störungen liegen bei älteren Menschen oft in Kriegserlebnissen. Es lohnt sich, die Biografie hinterfragen.

mehr
Psychiatrie

Schützen Extra-Pfunde ?vor frühem Ableben?

Übergewicht als Lebensversicherung? Patienten mit einem BMI zwischen 25 und < 30 zeigen eine geringere Mortalität als Normalgewichtige, so das...

mehr

Schwere Neurodermitis: Allergie suchen!

Bei Neurodermitis-Patienten lohnt sich die Suche nach Allergien. Dafür eignen sich Pricktest und IgE-Bestimmung.

mehr

Bei Patienten mit rheumatoider Arthritis Etanercept nicht absetzen

Die Aktivität der rheumatoiden Arthritis lässt sich durch die Therapie mit dem TNF-alpha-Blocker Etanercept effektiv unterdrücken. Doch wie sollte...

mehr

Botulinumtoxin hilft auch bei Parkinson

In der Therapie von Parkinson wird Botulinumtoxin erfolgreich genutzt. Z. B. Sialorrhö, Blepharospasmus sowie Fußdystonien.

mehr
Neurologie

Leberkrebs schlief 15 Jahre

Wegen einer Hepatitis-C-Zirrhose hatte der damals 50-Jährige eine neue Leber erhalten. Im Explantat fand sich ein „inzidentelles Karzinom“. Bis ins...

mehr

Steuerfallen in der Arztpraxis

Wenn Steuerfahnder Tabletten nachzählen: Neben den IGeL-Umsätze werden in Arztpraxen besonders gerne Arbeitsverträge mit Angehörigen, der Betriebs-Pkw...

mehr