Anzeige

Archiv Medizin und Forschung

Diabetestechnologie: Patienten prägen Trends und treiben die Entwicklung voran

Die Rolle der Diabetestechnologie hat sich in den vergangenen Jahren drastisch gewandelt. Galt ihr vor einigen Jahrzehnten höchstens...

mehr
Diabetologie

Mit der Depotspritze gegen die Opioidsucht

Für opioidabhängige Patienten gibt es vielleicht bald eine neue, bequemere Ersatz­therapie. Das Buprenorphin-­Depotpräparat muss nur noch einmal im...

mehr
Psychiatrie

Low fat oder low carb? Hauptsache bewusst ernähren

Welche Strategie ist zum Abnehmen besser geeignet: low fat oder low carb? Keine von beiden, sagt eine neue Langzeitstudie. Wichtiger scheint zu...

mehr
Diabetologie

Dysbiose könnte systemischen Lupus triggern

Bei Frauen mit einer Lupusnephritis finden sich auffällig große Mengen des Darmbakteriums Ruminococcus gnavus. Die Expansion dieser Keime verläuft...

mehr
Rheumatologie

Erysipel: Bei Purpura und Petechien nicht lange fackeln

Mit einem Erysipel am Unterschenkel fing alles an. Es folgte ein dramatischer Verlauf mit Vaskulitis, Nekrosen und mehrfachen Débridements. Wie...

mehr
Dermatologie , Chirurgie , Rheumatologie

TNF-Blocker: Nach Therapieversagen konkurrieren drei Biologika miteinander

Was soll man nach fehlendem Ansprechen auf TNF-Blocker wählen: Rituximab, Tocilizumab oder Abatacept? Ausreichend sicher sind alle drei...

mehr
Rheumatologie

Sjögren und Sklerodermie: Silikonbusen erhöht Risiko für Autoimmunkrankheiten

Die Diskussion um Silikon-Brüste erhält neuen Zündstoff: Langfristig bergen die Implantate gesundheitliche Risiken, besagt eine große Registeranalyse...

mehr
Dermatologie , Gynäkologie , Rheumatologie