Archiv Medizin und Forschung

Reisediarrhö: Mehr Zurückhaltung mit Antibiotika!

Durchfall-Episoden verlaufen meist mild, Medikamente sollten nur für Trips in entlegene Regionen mitgegeben werden.

mehr
Infektiologie

Post-Zoster-Neuralgie effektiv behandeln

Nervenschmerz nach Zoster-Infektion ist oft quälend und lang anhaltend. Herkömmliche Schmerzmedikation versagt meißt. Stattdessen kommen Antdepressiva...

mehr
Dermatologie

Soziale Phobie erkennen und behandeln

Angststörungen gehören zu häufigsten psychischen Erkrankungen. Phobien führen unbehandelt zu hohen Komorbiditäten und bis zu 13-facher Suizidrate. Wie...

mehr
Psychiatrie

Die modernen Waffen der Krebstherapie

Die Onkologie kennt keinen Stillstand. Fast ein Drittel der frühen klinischen Entwicklungen sind Krebstherapien. Welche haben den Weg in die klinische...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Schreibabies haben keine Blähungen

Säuglinge, die ständig schreien, haben Verdauungsprobleme - so dachte man bisher. Vielmehr handelt es sich dabei wohl um eine psychische Überforderung...

mehr
Pädiatrie

Postthrombotisches Syndrom: Neue Leitlinie

Die Symptome sind vielfältig, die Klassifikation uneinheitlich: Die neue Leitlinie soll die Therapie des Postthrombotischen Syndroms erleichtern.

mehr

Frühwarnzeichen für das Pankreaskarzinom?

Pankreaskarzinome führen offenbar schon lange, bevor sie sich klinisch bemerkbar machen, zu einer Erhöhung bestimmter Aminosäuren. Diese Stoffe...

mehr