Archiv Medizin und Forschung

Gabapentin dämpft Dauerhusten

Lösen pathologische zentrale Nervenreflexe chronischen Husten aus? Therapieerfolge mit Neuromodulatoren sprechen für diese Theorie.

mehr

Umzug? Beim ärztlichen Versorgungswerk nach Einbußen fragen!

Ein Wohnortwechsel kann für Ärzte zu Einbußen bei der Rente führen. Grund hierfür ist das sogenannte Lokalitätsprinzip bei den Ärztlichen...

mehr

Neue Hilfe für Rauch-Süchtige

Nikotinabhängigkeit: Eine Impfung mit einem Virus sorgt für niedrige Nikotinspiegel im Gehirn. Kann so die Sucht behandelt werden?

mehr

PPI: Selbstmedikation bei Sodbrennen erlaubt

Sodbrennen wird häufig von Patienten in Eigenregie mit Protonenpumpenhemmern (PPI) therapiert. Ist die Selbstmedikation empfehlenswert?

mehr

Neuer Marker für Herzschäden: Gremlin-1

Bessere Einschätzung von kardiologischen Patienten dank neuem Marker-Protein?

mehr

So vermeiden Sie Regresse

Rechtsanwalt Jörg Hohmann gibt Tipps zur Vermeidung von Prüfverfahren und erklärt, dass das Regressrisiko weiterhin steigt. - Expertentreff -

mehr

Wann können Stent-Patienten gefahrlos operiert werden?

Wenn Patienten nach neuer Stent-Implantation elektiv operiert werden sollen, gilt es erstmal zu warten. Doch wie lange?

mehr
Kardiologie