Archiv Medizin und Forschung

Erhöhte Leberwerte gekonnt abklären

Erhöhte Leberwerte gehen mit einer erhöhten Mortalität einher. Eine systematischer Vorgehensweise hilft bei der Einschätzung der veränderten...

mehr

Schon subklinischer Stress lässt Menschen früher sterben

Dass zwischen Depressionen, Angststörungen und erhöhter Sterblichkeit ein Zusammenhang besteht, weiß man. Eine Studie zeigt nun: Bereits vor einer...

mehr

Urologie-Special

Im Special zum Thema Männergesundheit erfahren Sie mehr zu Erkrankungen des älteren Mannes, wie man dem Problemkeim Mycobacterium genitalium zu Leibe...

mehr

Handpilz kann viele Gesichter haben

Fußpilz ist weit verbreitet und jedem Menschen ein Begriff. Wesentlich unbekannter sind dagegen die verschiedenen Pilzerkrankungen, die im Bereich der...

mehr

Mykobakterien lauern im Tattoo-Farbstoff

Tatort Tattoo-Studio: 19 Personen, die sich alle vom selben Künstler ein Tattoo stechen ließen, entwickelten rote Papeln auf der Haut.

mehr

Prognose der Zucker-Nephropathie verbessert

Therapie-Fortschritte beim Typ-1-Diabetes machen sich unter anderem am Herauszögern der Niereninsuffizienz bemerkbar.

mehr
Diabetologie

Leber mit Inkretinmimetika schützen?

Für die nicht alkoholische Fettleber gibt es bisher kaum Therapieoptionen. Nun setzen Experten Hoffnung auf das Inkretin-System, das bereits beim...

mehr
Diabetologie