Archiv Medizin und Forschung

Leitlinie zum Aneurysma-Screening legt Kontrollintervalle fest

Per Ultraschall-Screening lassen sich Aneurysmen der Bauchaorta bereits im Frühstadium aufspüren. Umstritten ist jedoch, wem diese Untersuchung...

mehr
Kardiologie

Reha-Sandwich für Patienten mit Emphysem

Wenn schon Maximaltherapie, dann richtig! Und das bedeutet für Patienten mit schwerem Lungenemphysem: Vor und nach der Volumenreduktion sollten sie...

mehr
Pneumologie

Diagnostik und Therapie des Normaldruckhydrozephalus

Zum Management des Normaldruckhydrozephalus liegen nur wenige evidenzbasierte Daten und keine randomisierten placebokontrollierten Studien vor. Und...

mehr
Neurologie

MS-Schübe ausgebremst

Unter dem oralen Immunmodulator Teriflunomid reduziert sich die Rate jährlicher MS-Schübe deutlich. Zudem profitieren die Patienten vom positiven...

mehr
Medizin und Markt

Wann Sie bei PAVK welche Plättchenhemmer einsetzen sollten

Monotherapie, duale Hemmung oder in Kombination mit Antikoagulanzien? Fakt ist: Eine antithrombotische Therapie kann PAVK-Patienten das Leben retten....

mehr
Kardiologie

Kombi aus Paprika, Chilli, Ingwer und Zimt lindert Muskelkrämpfe

Magnesium bei Muskelkrämpfen? Darauf kann man getrost verzichten. Dennoch wird es in den Leitlinien empfohlen und oft verwendet. Wesentlich...

mehr
Neurologie

Vom Intensivbett auf die Couch?

Intensivmediziner verlegen Patienten, denen es besser geht, meist auf eine Normalstation. Erst danach dürfen sie endlich nach Hause. Dieser Umweg ist...

mehr