Archiv Medizin und Forschung

Die Hirnstimulation macht Karriere

Ad hoc bewirkt die tiefe Hirnstimulation oft eine spektakuläre Besserung von Bewegungsstörungen. Doch wie steht es um die langfristigen Erfolge bei...

mehr

Parkinson: Tiefe Hirnstimulation moduliert auch den Charakter

Die tiefe Hirnstimulation bessert die Bewegungsstörungen bei Parkinsonpatienten. Doch der Eingriff kann Auswirkungen auf die Persönlichkeit haben.

mehr
Neurologie

So klären Sie den Verdacht auf Lungenembolie ab (1)

Lungenembolie-Diagnostik: Der klinische Score wurde vereinfacht , Kompressions-Schall ist die Methode der Wahl und die Lungenszintigraphie fällt weg.

mehr

Akupunktur - Bei akutem Kreuzschmerz empfehlenswert?

Kreuzschmerz: Keine Dauermedikation, keine Passivität. Nur ein multimodales Konzept hilft langfristig beim chronischen Rückenschmerz.

mehr

Erfolgsstrategie gegen schwere Lymphödeme

Lymphödeme kommen bei ca 1,8 % der Deutschen und damit recht häufig vor. Bei sachgerechter Therapie kann man der Schwellung aber gut begegnen.

mehr

Kooperation von Heilpraktiker und Arzt

Ist eine Kooperation von Heilpraktiker und Arzt zwecks Vortragsveranstaltungen zur Taping-Behandlung erlaubt?

mehr

Was tun bei Nasenbluten?

Meist verläuft es harmlos und lässt sich besonders bei Kindern mit ein paar Handgriffen stoppen. Bei Älteren aber kann Nasenbluten gefährlich sein.

mehr