Archiv Medizin und Forschung

HIV-Präexpositionsprophylaxe - ist das die Lösung?

In den USA ist mit Truvada® das erste Medikament zur Präexpositionsprophylaxe (PreP) der HIV-Infektion zugelassen. Was spricht für diese Vorbeugung?

mehr

Fallstricke bei der Rheuma-Frühdiagnose

Frühdiagnose ist das A und O bei der rheumatoiden Arthritis. Doch in der Praxis wird die Gelenkentzündung oft erst spät erkannt. Wo lauern die...

mehr

Topisches Homöopathikum wirksam wie ein NSAR-Gel

Verletzungen am Knöchel lassen sich mit einem Kombinations-Homöopathikum in Gel- oder Cremeform ebenso effektiv behandeln wie mit 1%igem...

mehr

M. Parkinson: Antidepressiva ohne Einfluss auf Motorik

Parkinson und Depression - Die Therapie beider Erkrankungen steht sich nicht im Weg!

mehr

Erste Hilfe beim Senioren-Pruritus

Pruritus im Alter: Sind Medikamente schuld, die Niereninsuffizienz, der Diabetes oder einfach das Alter? Schwer zu klären, aber Sie können helfen.

mehr

Unter HIV-Therapie verringert sich die Knochendichte rasch

Bei jungen, HIV-Infizierten ist die Knochenmineraldichte unter antiretroviraler Therapie schon bald verringert. Um Frakturrisiken zu erkennen, wird...

mehr

Die fünf Kernbotschaften vom Krebs-Kongress

Auf dem ASCO*-Kongress in Chicago zog man Re­sü­mee: Resistenz lässt sich überwinden und immer öfter ist eine maßgeschneiderte Therapie möglich.

mehr
Onkologie • Hämatologie