Archiv Medizin und Forschung

Bouldern vertreibt die Depressionen

Körperliche Aktivität kann die Stimmungslage von Patienten mit Depression positiv beeinflussen. Welchen positiven Einfluss hat Bouldern?

mehr
Psychiatrie

Bis wann lohnt die Metastasen-Entfernung in der Leber?

Wenn möglich werden Lebermetastasen bei Patienten mit kolorektalem Karzinom operativ entfernt. Profitieren auch Ältere noch von dieser Maßnahme?

mehr

Dicke Lippen – steckt Urtikaria dahinter?

Immer wieder Angioödeme, aber keine Quaddeln auf der Haut: Die chronische Urtikaria manifestiert sich in etwa 10 % der Fälle allein mit Schwellungen...

mehr

Globale Krankheitsrisiken: Ungesunde Ernährung ganz vorne

Ungesunde Ernährung, Bluthochdruck und Übergewicht gehören inzwischen zu den weltweit häufigsten Ursachen für Krankheit und Tod. Mit Aufklärung und...

mehr

Erektile Dysfunktion durch Speed

Amphetamin wird wegen seiner stimulierenden Wirkung konsumiert. Sexuell wirkt sich die Droge allerdings negativ aus: die ED-Rate verdoppelt sich.

mehr

Familiäres Mittelmeerfieber keine Seltenheit mehr

Das familiäre Mittelmeerfieber (FMF) ist aufgrund der Migration auch bei uns endemisch geworden. Insbesondere bei jungen Patienten türkischer oder...

mehr
Rheumatologie

Hypoglykämie wird bei Alten oft übersehen

Bei älteren Patienten ist es wichtiger Hypoglykämien zu vermeiden, als einen lupenreinen HbA1c zu erreichen. Besonders Insulinpflichtige sollten...

mehr
Diabetologie