Archiv Medizin und Forschung

Blasenkarzinom: Hochrisiko-Patienten differenziert behandeln

Die Behandlung eines pT1G3-Harnblasenkarzinom bedarf Erfahrung. Oft ergeben weitere Untersuchungen, dass bei diesen Patienten bereits ein...

mehr

Wann wird eine Tbc-Prävention nötig?

Welcher Tuberkulose-Patient braucht eine präventive Therapie? Und wer eine Chemoprophylaxe? Infektiologen geben Auskunft.

mehr

Bewertung von Substitutions-Ärzten im Internet

Werden Substitutions-Ärzte in Internetportalen zu Art und Weise ihrer Behandlung kommentiert, ist aus rechtlicher Sicht Vorsicht geboten. Auch wenn...

mehr

Haben Patienten immer die freie Arztwahl?

Wenn ein Patient während des Urlaubs des vertrauten Arztes nicht zum Praxisgemeinschafts-Kollegen gehen möchte - gilt auch dann die freie Arztwahl?

mehr

Haben Patienten immer die freie Arztwahl?

Wenn ein Patient während des Urlaubs des vertrauten Arztes nicht zum Praxisgemeinschafts-Kollegen gehen möchte - gilt auch dann die freie Arztwahl?

mehr

Blutzuckerselbsttest - Wie genau ist das Testergebnis?

Neue Blutzuckermessgeräte zeichnen sich durch einfache Handhabung und Datenverarbeitung aus. Aber auch bei der Zuverlässigkeit und Messgenauigkeit...

mehr

Mammakarzinom - Sentinelbiopsie und Ki67 aufgewertet

Bei der pathologischen Beurteilung des Tumormaterials beim Mammakarzinom gab es Änderungen bei der Bestimmung von Ki67 sowie des Hormonrezeptors und...

mehr
Onkologie • Hämatologie