Archiv Medizin und Forschung

Läuse oder Ekzeme mit Medizinprodukten abwehren!

Die Wirkung von Medizinprodukten wird häufig angezweifelt. Dabei sind sie z.B. gegen Dermatitis, Ekzem oder Lausbefall durchaus effektiv!

mehr

Gestationsdiabetes: BZ-Test jetzt in Schwangeren-Vorsorge

Der Gestationsdiabetes (schwangerschaftsbedingter Diabetes) nimmt zu. Die Hälfte der Frauen entwickeln später einen Diabetes mellitus.

mehr

Jugendlichen auch auf Sex ansprechen!

Jugendliche fühlen sich gut aufgeklärt. Dennoch gibt es Wissenslücken – vor allem zu Infektionen, sexueller Gewalt und Notfallverhütung.

mehr

Beim Reflux vor allem auf Anamnese setzen

Nachfragen und reinschauen reichen in der Regel bei der Refluxdiagnostik. Weiterführende Untersuchungen sollten nur ganz gezielt erfolgen.

mehr

Konstruktiv Kritik üben - das ist auch Chefsache!

Respektlose Azubi, unfreundliche Helferin, ungewaschener Patient – Kritik mag keiner so richtig. Trotzdem kann man sich als Chef nicht davor drücken,...

mehr

Blasenkarzinom: Hochrisiko-Patienten differenziert behandeln

Die Behandlung eines pT1G3-Harnblasenkarzinom bedarf Erfahrung. Oft ergeben weitere Untersuchungen, dass bei diesen Patienten bereits ein...

mehr

Wann wird eine Tbc-Prävention nötig?

Welcher Tuberkulose-Patient braucht eine präventive Therapie? Und wer eine Chemoprophylaxe? Infektiologen geben Auskunft.

mehr
Infektiologie