Archiv Medizin und Forschung

Polymyalgia rheumatica neu klassifiziert

Polymyalgia rheumatica - Jetzt gibt es standardisierte Klassifikationskriterien: EULAR1 und ACR2 helfen bei der Entwicklung von Therapiekonzepten.

mehr

Fortbildungskosten: Regeln im Arbeitsvertrag verankern

Eine abgebrochene Fortbildung und dann noch die Kündigung.

Wann der Arzt zahlungspflichtig ist und was bei der Anstellung der MFA vertraglich...

mehr

Botulinumtoxin gegen Depression

Die reversible Lähmung von Gesichtsmuskeln mit Botulinumtoxin, wie sie bislang ausschließlich zu kosmetischen Zwecken durchgeführt wird, kann...

mehr

Welt-Asthma-Tag - Neues aus der Therapie

Mit Interleukin-Antikörpern wird man in Zukunft auch schwer kranke Asthmatiker gut behandeln können. Der Schlüssel liegt in der phänotypgerechten...

mehr

So gelingt die Hautkrebs-Prävention

Die Hautkrebs-Prävention ist nach wie vor ein wichtiges Thema. Braun sein möchten viele, Hautkrebs will keiner. Wie schützt man sich richtig?

mehr

Malignes Melanom: Hohe Sicherheit auch bei sparsamer Resektion

Eine aktuelle Studie zeigt, dass selbst Tumoren über 2 mm mit einem Exzisionsrand von 2 cm Abstand reseziert werden können, ohne die Überlebenschance...

mehr

MVZ haftet mit Zulassungsentzug für vertagsärztliche Verstöße

Selbst wenn mit einem Entzug der Kassenzulassung die Insolvenz des Leistungsanbieters verbunden sein wird, verhindert das – bei schweren Verstößen –...

mehr