Archiv Medizin und Forschung

Schrittmacher kontra Schlafapnoe

Eine obstruktive Schlafapnoe wird standardmäßig mit einer CPAP-Maske behandelt. Forscher entwickelten jetzt eine neue, vielversprechende Methode.

mehr

Diät und Sport halten das Gehirn fit

Die Forschung sucht längst nach einem wirksamen Demnzschutz. Der Schlüssel zur Protektion liegt wohl aber in jedem Einzelnen: Fasten und mehr bewegen.

mehr
Psychiatrie

Knochen schützen bei Prostatakrebs

Männer mit Prostatakrebs, die eine Androgendeprivationstherapie erhalten, schweben in erhöhter Knochenbruchgefahr. Was ist hier zu beachten?

mehr

40 Euro pro MRSA-Behandlung: Lohnt sich das?

Ab dem 1. April gibt es Abrechnungsziffern zur MRSA-Behandlung in der Arztpraxis. Maximaler Ertrag sind 40 Euro pro Behandlung.

mehr

Was bei Kooperationen von Ärzten mit Dritten zu beachten ist

Der Gesetzgeber schränkt wirtschaftliches Zusammenspiel von Ärzten mit Dritten ein. Die seit Januar 2012 untersagten Konditionen sollte man kennen.–...

mehr

Vor der Chemo das halbe Ovar einfrieren

Wenn die Ovarien durch eine Krebstherapie in Gefahr sind, treten Fertilitätsmediziner auf den Plan. Wie lassen sich die Eizellen schützen?

mehr

Mit Ultraschall-Lyse Hirnblutung absaugen?

Neurochirugen in den USA haben erstmals in einer Pilotstudie Hirnblutungen mittels Katheter und Sonolyse abgesaugt. Mit Erfolg.

mehr