Archiv Medizin und Forschung

Glaukom: 24-Stunden-Blutdruck messen!

Um die zweithäufigste Erblindungsursache zu verhüten, können Sie als Hausarzt viel beitragen: Das Glaukom wird duch Bluthochdruck vorangetrieben.

mehr

Neue Spielregeln für die Praxisabgabe

Das GKV-Versorgungsstrukturgesetz regelt auch das Nachfolge-Zulassungsverfahren neu. Worauf Sie achten müssen bei der Praxisabgabe.

mehr

Hautausschlag nach Ibuprofen-Gabe?

Virusexanthem oder Arzneimittelreaktion? Diese Frage lässt sich auch bei Kleinkindern oft nur durch eine Provokationstestung beantworten.

mehr

Fieberkrampf: Aktionismus verdrängt die Evidenz

EEG überflüssig, Anfallsprophylaxe mit Fieberzäpfchen sinnlos – trotzdem sind beide Maßnahmen bei Fieberkrämpfen gang und gäbe. Sollen damit etwa nur...

mehr

Heilmittelrezept für Kur: Regressgefahr!

Wie wird bei sogenannten offenen Badekuren verordnet? Kann oder muss der Hausarzt Bescheinigungen ausstellen?

mehr

Den Wirbelschmerz mit Zement lindern?

Wirbelkörperfrakturen führen oft zu schweren Schmerzen. Rasche Linderung verschafft die Instillation eines speziellen Zements in die Vertebra.

mehr

Was tun bei zu dünnen Wimpern?

Ein Glaukom-Medikament soll Frauen helfen, die unter zu kurzen, dünnen Wimpern leiden. Experten allerdings zweifeln an dieser Maßnahme.

mehr