Archiv Medizin und Forschung

Rheuma-Ulkus adäquat behandeln

Die meisten Unterschenkelgeschwüre haben venöse oder arterielle Ursachen. Doch wie geht man damit um, wenn Rheuma die Ursache ist?

mehr
Rheumatologie

Schluss mit der Vermummung wegen MRSA

Kölner Infektionsexperte prangert unsinnige Infektionsschutz-Maßnahmen an. Denn die vermeintlichen Vorsichtsmaßnahmen könnten mehr schaden als sie...

mehr
Infektiologie

Kampf dem versteckten Alkohol-Abusus!

Kämen Sie bei dem 46-jährigen Familienvater, der über Müdigkeit, Schlaf- und Appetitstörungen und Schwitzen klagt, auf ein Alkoholproblem? Gut, wenn...

mehr
Psychiatrie

Teetrinker leben gesünder

Teetrinker weisen eine geringere Gesamtsterblichkeit auf als Kaffeetrinker. Das liegt wohl auch an gesünderen Lebensgewohnheiten.

mehr

NSAR: Was ist zu bedenken bei der Therapie von Gelenkschmerzen?

Jeder fünfte leidet unter Arthralgien. Bei der NSAR-Therapie müssen vor allem die Komorbiditäten und die Medikamentenliste beachtet werden.

mehr
Rheumatologie

Schlaganfälle durch bessere Diagnose verhindern?

Vorhofflimmern wird oft nicht erkannt. Lässt sich durch Langzeit-EKG die Schlaganfall-Inzidenz senken?

mehr
Kardiologie

Experten reagieren auf FSME-Ausbreitung

FSME: Zecken-Krankheit nimmt in Europa zu. Experten veröffentlichen erste Leitlinie.

mehr
Infektiologie