Archiv Medizin und Forschung

Hodentumoren: Welche Patienten wann und wie operieren?

Ein Problem bei Patienten mit Hodentumoren ist, dass diejenigen, die nach Chemotherapie eine komplette Remission erreichen, sich nicht sicher...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Psychatrische Notfälle werden oft miserabel versorgt

Psychiatrische Notfälle werden häufiger – aber nicht nur weil die Morbidität steigt. Ein wichtiger Faktor ist die schlechter werdende Versorgung.

mehr
Psychiatrie

Sonnenlicht lässt den Blutdruck sinken

Maßnahmen gegen die arterielle Hypertonie sind bekannt. Rauchverzicht, Sport und Gewichtsreduktion. Aber auch regelmäßig Sonne hilft hier weiter.

mehr

Diabetes - Doppelmiktion gegen Restharn

Eine Diabetikerin hat dauernd Harnwegsinfekte? Dann sollten Sie auch nach einer autonomen Neuropathie fahnden.

mehr

Hormonstörung nach Trauma

Nach einem Schädel-Hirn-Trauma – vor allem nach einem höhergradigeren – sollte an die Möglichkeit gedacht werden, dass das Kind eine...

mehr

Rhinosinusitis - zwischen akut und chronisch unterscheiden!

Nur Nase oder Nebenhöhlen oder beides, chronisch oder akut – bei Rhinitis und Sinusitis existieren einige Verwirrungen.

mehr

Mit Ihrer Praxis ins Web? Lassen Sie sich motivieren!

Was früher Mund-zu-Mund-Propaganda, ist heute Social-Media-Gezwitscher oder gute Suchmaschinenplatzierung. Wie stehen Ärzte dazu?

mehr