Archiv Medizin und Forschung

Rektumkarzinom: MRT-Untersuchung zur Diagnosestellung?

Bei lokal fortgeschrittenem Rektumkarzinom lässt sich der Erfolg einer neoadjuvanten Behandlung schon vor der Operation aus MRT-Bildern ablesen. Muss...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Schlafapnoe trieb LKW-Fahrer in tiefe Depression

Antriebsgestört bis hin zur Verwahrlosung - Ein 43jähriger Fernfahrer hatte bereits seinen Job verloren und drohte völlig abzudriften. Nur eine...

mehr

Verordnungseinschränkungen bei Kindern und Jugendlichen

Die seit 2009 geltenden Arzneimittel-Richtlinien (AMR) des G-BA schließen viele bis dato erlaubten Verordnungen für Kinder und Jugendliche aus.

mehr

Invasive Mykosen: Primäre Prophylaxe verbessert Überleben

Hämato-onkologische Patienten mit febriler Neutropenie haben ein hohes Risiko für eine invasive Mykose. Für diese Patienten ist die primäre...

mehr

Parkinson-Patienten mit großen Bewegungen mobil halten!

Große Bewegungen lassen sich zurückgewinnen, mit der aktivierenden Therapie bei Morbus Parkinson.

mehr
Neurologie

Ältere Hodgkin-Patienten: mildere Therapie erfolgversprechend

Genügt auch eine weniger aggressive Therapiestrategie gegen das Hodgkin-Lymphom? Je nach klinischer Konstellation zeigt ein Regime ohne das toxische...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Privatrechnungen verjähren zum Jahresende

Ärztliche Honorarforderungen unterliegen einer dreijährigen Verjährungsfrist - mit Ablauf eines Jahres verjähren also alle Rechnungen aus dem gesamten...

mehr