Archiv Medizin und Forschung

Intensives Blutzuckersenken - mehr Schaden als Nutzen?

Intensive Blutzuckersenkung, ja oder nein? Noch immer gibt es Unsicherheit in der richtigen Blutzuckereinstellung. Ein Experte gibt Antwort.

mehr

Mammakarzinom des Mannes: Das sind die Überlebensraten

Brustkrebs beim Mann ist anders als bei der Frau. Forscher vom University of Michigan Health System haben nun Prädiktoren für das Überleben des...

mehr

Antikoagulation auch bei Sturzgefahr

Sturzgefahr, Marklagerveränderungen und kognitive Defizite – die Angst vor oralen Blutverdünnung ist groß. Die Befürchtungen sind oft unbegründet.

mehr

Neue Therapiechance bei Prostatakrebs-Rezidiv

Die meisten Patienten mit Prostatakarzinom profitieren von einer antiandrogener Therapie; oft kommt es jedoch zum Progress. Was sind die Ursachen?

mehr

DGN 2011 - Cluster-Kopfschmerz wegstimulieren?

Menschen mit Cluster-Kopfschmerzen leiden extrem unter ihrer Krankheit. Können invasive Verfahren diesen Patienten die Schmerzattacken nehmen?

mehr

Durch Abnehmen das Karzinomrisiko senken

Körperspeck födert den Krebs. Forscher fanden heraus, dass willentliche Gewichtsreduktion die Tumorgefahr aber wieder verringern kann.

mehr

Solitäres Plasmozytom mit Radiatio beherrschen

Bei einem solitären Plasmozytom, besteht die Befürchtung, dass dieses zum multiplen Myelom fortschreitet. Welches ist die beste Therapie für...

mehr