Archiv Medizin und Forschung

DGIM 2012 - Dyspnoe beim alten Menschen

Dyspnoe zählt zu den Kardinalsymptomen in einer Notaufnahme. Gerade beim älteren Menschen ist aber die Ursachenfindung oft eine echte Herausforderung.

mehr

DGIM - Die Therapieoptionen beim systemischen Lupus erythmatodes

Von großen Behandlungserfolgen oder sogar Heilung kann man beim SLE bisher nur träumen. Dennoch bereichern neue Möglichkeiten die Therapie.

mehr
Rheumatologie

Vorteile der überörtlichen Kooperation

Eine überörtliche Gemeinschaftspraxis bietet den beteiligten Ärzten viele Ansätze für gewinnbringende Regelungen.

mehr

DGIM - Bei COPD Exazerbationen verhindern

Das Problem bei der COPD sind die Exazerbationen. Sie fördern die Progression der Erkrankung und mindern die Lebensqualität der Patienten.

mehr

Botulinumtoxin gegen Depression

Die reversible Lähmung von Gesichtsmuskeln mit Botulinumtoxin, wie sie bislang ausschließlich zu kosmetischen Zwecken durchgeführt wird, kann...

mehr

Welt-Asthma-Tag - Neues aus der Therapie

Mit Interleukin-Antikörpern wird man in Zukunft auch schwer kranke Asthmatiker gut behandeln können. Der Schlüssel liegt in der phänotypgerechten...

mehr

So gelingt die Hautkrebs-Prävention

Die Hautkrebs-Prävention ist nach wie vor ein wichtiges Thema. Braun sein möchten viele, Hautkrebs will keiner. Wie schützt man sich richtig?

mehr
Dermatologie