Archiv Medizin und Forschung

Fehlverordnungen nach Klinikeinweisung häufiger

Nach der Einweisung ins Krankenhaus erhöht sich bei älteren Patienten das Risiko für Fehlverordnungen.

mehr

Bei blutigem Erbrechen rasch intervenieren

Akute Blutungen des oberen Gastrointestinaltrakts erfordern rasches Handeln. Neben Blutungszeichen sind Puls, Blutdruck, Hb-Wert und Komorbiditäten...

mehr
Gastroenterologie

Krebstherapie fördert Autoimmunreaktionen gegen Bronchialgewebe

Eine pulmonale Toxizität war bislang kaum ein Thema bei onkologischen Behandlungen. Mit dem zunehmenden Einsatz von Krebsimmuntherapien muss man...

mehr
Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

„Stellen Sie die Zauberfrage“

Wie kann man Typ-2-Dia­betespatienten langfristig zur Insulinbehandlung motivieren? Eine Studie bietet Erkenntnisse.

mehr
Medizin und Markt

Fliegen als Krankheitsträger nicht unterschätzen

Sie kontaminieren Lebensmittel, übertragen Parasiten und Keime und machen sogar vor Wunden nicht Halt. Rückt man Fliegen und deren Larven nicht...

mehr
Infektiologie

Die Vaskulitis wurde erst entdeckt, als sich die Haut der Lungenkranken auflöste

Hinter einem langjährigen Asthma bronchiale kann auch eine Vaskulitis stecken. Bis diese diagnostiziert wird, vergeht jedoch meist einige Zeit, da...

mehr
Rheumatologie , Angiologie , Pneumologie

Diabetestechnologie im Krankenhaus: Rechtliche, organisatorische und technische Hürden erschweren den Einsatz

Die Nutzung von Diabetestechnologie im Krankenhaus ist ein bisher wenig beachtetes Thema, insbesondere in Deutschland. Dabei gibt es hierbei viele...

mehr
Diabetologie