Archiv Medizin und Forschung

Wann das Schmerzmittel Metamizol einsetzen?

Die Verordnung von Metamizol steigt an. Aber damit nehmen auch schwere Nebenwirkung zu. Experten nehmen dies zum Anlass auf die Gefahren hinzuweisen.

mehr

Rektumkarzinom: MRT-Untersuchung zur Diagnosestellung?

Bei lokal fortgeschrittenem Rektumkarzinom lässt sich der Erfolg einer neoadjuvanten Behandlung schon vor der Operation aus MRT-Bildern ablesen. Muss...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Die Makuladegeneration im Auge behalten

Die altersbedingte Makuladegeneration (AMD) ist die häufigste Erblindungsursache bei über 60-jährigen. Daher ist auf frühe Veränderungen zu achten.

mehr

5 Tricks um Wartezeiten für Patienten zu vermeiden

Als Arzthelferin ist Ihre Zeit oft knapp – doch die Zeit des Patienten meist genauso! Niemand sollte länger als 10, maximal 15 Minuten im Wartezimmer...

mehr

Schlaganfall vom Kapuzenpullover

Karotis-Stent beim Kind? Augsburger Neurologen schilderten den ungewöhnlichen Fall eines kleinen Jungen, bei dem eine notfallmäßige Angioplastie...

mehr

Verordnungseinschränkungen bei Kindern und Jugendlichen

Die seit 2009 geltenden Arzneimittel-Richtlinien (AMR) des G-BA schließen viele bis dato erlaubten Verordnungen für Kinder und Jugendliche aus.

mehr

Invasive Mykosen: Primäre Prophylaxe verbessert Überleben

Hämato-onkologische Patienten mit febriler Neutropenie haben ein hohes Risiko für eine invasive Mykose. Für diese Patienten ist die primäre...

mehr