Archiv Medizin und Forschung

Rheuma behandeln im Praxisalltag

Fiktive Patientenkollektive, die in der realen Welt so nicht vorkommen: Eine häufig geübte Kritik an klinischen Studien. Das Biologikum Certolizumab...

mehr

DGRh - Rheumakranke brauchen klare Ziele

Endlich mal wieder schmerzfrei schlafen, mit den Enkelkindern spielen und weniger Geschirr fallen lassen! Rheumakranke haben konkrete Vorstellungen...

mehr

Betriebliche Altersversorgung: Tarifverträge für MFA

Gerade Arzthelferinnen müssen sich wegen ihrer eher bescheidenen Gehälter Gedanken über ihre Rente machen. Am 1. Juli 2011 sind für Medizinische...

mehr

4-Aminopyridin bei episodischer Ataxie Typ 2 wirksam

Für Formen episodischer Ataxie mit Downbeat-Nystagmus legt eine Studie deutscher Neurologen nahe, dass Aminopyridine eine wirksame und gut...

mehr

Tinnitus durch GABA-Mangel

Tinnitus ist weit verbreitet und noch immer gibt es keine zuverlässige Therapie. Kalifornische Forscher sind nun einem neuen Ansatz auf der Spur.

mehr

Botulinumtoxin für die Blase

Kinder mit neurogener Blasenstörung profitieren offenbar von Botulinumtoxin-Injektionen in den Detrusor. Doch nicht nur bei dieser Indikation scheint...

mehr

Macht Screening die Patienten krank?

Suche nach Prostata-Ca, Forschen nach Koronarkalk, Screening des Neuroblastoms – sind Sie sicher, dass die Früherkennung dem Patienten Gutes tut?

mehr