Archiv Medizin und Forschung

Sonnenschaden droht auch im Wintergarten

Ihr Lupus-Patient hat im Wintergarten gefrühstückt, nun blüht seine Wange: Fensterscheiben schützen empfindliche Haut nicht vor Sonnenschäden.

mehr

Hantaviren sind auf dem Vormarsch

Auch wenn EHEC in aller Munde ist, sollte man bei Niereninsuffizienz auch an eine Hantaviren-Infektion denken.

mehr

Kieferschiene stellt den lästigen Tinnitus ab

Ohrenklingeln durch Gelenktherapie abstellen? Eine neue Studie zeigt, dass Tinnitus mitunter auf Kieferprobleme zurückzuführen ist.

mehr

Wie Jugendliche ihr Transplantat gefährden

Für junge Patienten mit Transplantatniere ist das Erwachsenwerden eine riskante Zeit. Viele gefährden durch ihr Verhalten das Organ.

mehr

Chemotherapie raubt den Schlaf

Wenn Krebspatienten über Müdigkeit oder depressive Stimmung klagen, sollte man erst einmal nachforschen, ob sie nachts genügend Schlaf bekommen.

mehr

Angedrohte AU kein Grund zur Kündigung

Wer aus Ärger ankündigt, zu „erkranken“, obwohl ihm nichts fehlt, verletzt seine Arbeitspflicht. Wenn ein Arbeitnehmer jedoch wirklich krank ist, ist...

mehr

Nur noch die halbe Zulassung - was passiert mit dem Honorar?

Zwei hälftige Zulassungen, aber beide Vertragsärzte der Gemeinschaftspraxis arbeiten voll - was passiert mit dem Honorar?

mehr