Archiv Medizin und Forschung

Pneumonie: Kurz behandeln reicht meist!

Die ambulant erworbene Pneumonie wird nach wie vor zu lange behandelt. Oft reichen schon fünf bis sechs Tage und Steroide werden gar nicht gebraucht,...

mehr

Kommt auch die personalisierte Strahlentherapie?

„Personalisierte Krebstherapie“ – so soll die Zukunft der Onkologie aussehen. Auch die Strahlentherapie setzt zunehmend auf Verfahren, die sich an...

mehr

Achtung bei Selbstmedikation mit Antihistaminika

Sobald die Pollen fliegen, versorgen sich viele Allergiker selbst mit Medikamenten. Können Sie da ruhigen Gewissens zuschauen?

mehr

TNF-Blocker bei Psoriasis

TNF-alpha-Blocker gehören unbestritten inzwischen zu den Grundpfeilern einer Psoriasistherapie. Doch wie sieht es bei Komorbiditäten aus?

mehr

Was gibt es Neues zum Melanom?

Autoimmunphänomene sagen nichts über die Prognose, „Clark-Level“ ist out, und individualisierte Therapie ist in – das sind die News rund ums Melanom.

mehr

Brustkrebs - Vor der Behandlung über Sex sprechen!

Wie geht es weiter mit der Sexualität nach einer Brustkrebserkrankung? Kaum eine Frau traut sich darüber zu sprechen, also brechen Sie das Tabu!

mehr
Onkologie • Hämatologie

Brückenschlag für Migranten

Das Vermitteln einer Diagnose kann bei Migranten zur Herausforderung werden. Wie kann man diese Patienten dennoch gleichwertig behandeln, Herr Ünal?

mehr