Archiv Medizin und Forschung

Synkope häufig als Epilepsie fehlgedeutet

Aus heiterem Himmel kippt die Jugendliche um und zuckt am ganzen Körper. Klarer Fall von Epilepsie? Bei Weitem nicht! Lassen Sie sich von Myoklonien...

mehr

Jedes 16. Kind hat zu hohe Blutdruckwerte

Mindestens 6 % aller Kinder in Deutschland leiden an einer Hypertonie – davon gehen Experten heute aus. Bei ihrer Therapie kann man sich mangels Daten...

mehr
Kardiologie

Cholinerge Urtikaria mit Joggen oder Kniebeugen überlisten!

Entstellende Quaddeln, durch emotionale Erregung ausgelöst, vermiesten dem 17-Jährigen das abendliche Tanzvergnügen. Bis er auf einen raffinierten...

mehr

Kleinkindern mit Otitis media sofort Antibiotika geben!

Ob und wann Patienten mit akuter Otitis media antibiotisch behandelt werden sollen, wird seit Jahren kontrovers diskutiert. Für Kleinkinder scheint...

mehr

Wie MS-Patienten auf dem Pferderücken "gehen" lernen

Hippotherapie ist ein neurophysiologisches Therapiekonzept, das mithilfe des Pferdes und dessen dreidimensionalen Schwingungsimpulsen in der Gangart...

mehr

Hoch zu Ross - Positive Effekte auf Gangqualität, Gehvermögen und Ausdauer

Auch wenn die Hippotherapie nicht von den Krankenkassen bezahlt wird, Patienten mit Multipler Sklerose profitieren von dem neurophysiologischen...

mehr

Welche Opioide wirken rasch und kurz gegen Durchbruchschmerzen?

Eine Stunde zu warten, bis die Schmerzattacke nachlässt, ist gleichzusetzen mit einem Scheitern des ambulanten Palliativkonzeptes. Das Management von...

mehr