Archiv Medizin und Forschung

Proteinreiche Kost beeinflusst Zuckerwerte positiv

Wenn Diabetiker berichten, dass sie sich seit Neuestem eiweißreich ernähren, um Blutzuckerschwankungen zu vermeiden, ist mancher Arzt skeptisch....

mehr
Diabetologie

Plötzlichen Kindstod durch Impfung verhindern?

Die ersten Impfungen und der plötzliche Kindstod – beides fällt in das erste Lebenshalbjahr. Doch elterliche Ängste vor einem negativen Zusammenhang...

mehr

Angiopathie bei Diabetes: PAVK mit Besonderheiten

„Majoramputation verhindern“ heißt eines der wichtigsten Ziele beim diabetischen Fußsyndrom. Oft kann das Bein durch rechtzeitige Revaskularisation...

mehr
Diabetologie

Wie Sie eine IgA-Nephropathie enttarnen

Die IgA-Nephropathie ist die häufigste Glomerulonephritis in Europa, Makrohämaturie-Episoden und Hypertonie gelten als wichtige Hinweise. Therapieziel...

mehr

MS-Therapie mit Antimykotikum?

Mark-Stammzellen sind bei MS-Patienten vorhanden, proliferieren jedoch nicht richtig. Forscher konnten jetzt mit Miconazol MS-Mäuse heilen - ein...

mehr

Anorektalen Pruritus behandeln

Irritativ-toxisch, kontaktallergisch oder atopisch – es gilt einige potenzielle Ursachen abzuklären, wenn‘s am After juckt und brennt. Was hilft gegen...

mehr

Sport schützt nicht jeden vor Hyperglykämie

Mehr bewegen, gesünder essen! Diese Standardempfehlungen sollen Menschen mit metabolischen Risikofaktoren vor der Diabetes-Manifestation bewahren....

mehr
Diabetologie